TERMINE, VERANSTALTUNGEN

Archiv

22.05.2019  Mittwoch

Der Grundsteinspruch von Rudolf Steiner und seine Rhythmen

Ort: Eurythmeum Stuttgart
Uhrzeit: 19:00 Uhr

Gastspiel Kairos Zentrum Dornach/Eurythmie Projekt Ensemble

2017 begann eine Gruppe von Eurythmisten um Dragan Senfner unter der anthroposophisch-künstlerischen Leitung von Ursula Zimmermann, den Grundsteinspruch und seine Rhythmen als eurythmisch-künstlerisches Projekt zu erarbeiten.

Im Arbeitsprozess der eurythmischen Bewegung wollen sich die Eurythmisten so mit der geistigen Substanz des Wortes verbinden, dass es im Aufführungsmoment gemeinsam mit den Zuschauenden zur geistigen Erfahrung wird.

19 Uhr: Einführung mit Demonstrationen
20 Uhr: Aufführung

21.05.2019  Dienstag

Ein ewiges Sein

Ort: Burghof Lörrach, Herrenstr. 5, 79539 Lörrach
Uhrzeit: 20:00 Uhr

Mit Werken u.a. von Gustav Mahler, Alfred Schnittke, Rudolf Steiner, Inger Christensen und Ingeborg Bachmann

mehr zum Programm >>

18.05.2019  Samstag

Ein ewiges Sein

Ort: Eurythmeum Stuttgart
Uhrzeit: 20:00 Uhr

Mit Werken u.a.von Gustav Mahler, Alfred Schnittke, Rudolf Steiner, Inger Christensen und Ingeborg Bachmann

mehr zum Programm >>

12.05.2019  Sonntag

Gastspiel: Der gestiefelte Kater

Ort: Eurythmeum Stuttgart
Uhrzeit: 16:00 Uhr

Gastspiel Eurythmietheater ORVAL (Hamburg)

Basierend auf verschiedenen literarischen Vorlagen, legt das Eurythmietheater Orval diesmal eine so noch nie gesehene, erweiterte Fassung des weltliterarischen Märchenklassikers vor. Ein heiter-tiefsinniges Zaubermärchen, prall gefüllt mit phantastischer Handlung, unvergesslichen Charakteren und einer Dramatik, die Lachen und Weinen wie zu verschmelzen vermag. Mit Eurythmie, Schauspiel, diversen Gesangs- und Musikstücken (z.T. auf historischen Instrumenten wie Okarina-Flöte oder Krummhörnern), sowie einem virtuosen Gitarrenspiel, formt das Eurythmietheater seine unverwechselbare Komposition aus Eurythmie, Sprache und Musik zum Augen-Ohren-Schmaus für Kinder und für Erwachsene.

Nähere Infos: www.orval.de

03.05.2019  Freitag

»Durch Mitleid wissend…« Der Gralsmythos heute

Ort: Eurythmeum Stuttgart

Tagung zu Richard Wagners »Parsifal«

Michael Debus (Vorträge) und EKE (Eurythmie)

Info und Anmeldung unter: info@eurythmeumstuttgart.de, 0711 / 236 42 30

13.04.2019  Samstag

Infotag und öffentlicher Trimesterabschluss

Ort: Eurythmeum Stuttgart
Uhrzeit: 11:00 Uhr

Im Anschluss an die öffentlichen Darbietungen findet ab 14 Uhr ein Infotag für am Studium Interessierte statt.

Anmeldung zum Infotag unter: ausbildung@eurythmeumstuttgart.de, 0711/236 42 30

mehr>>

Trimesterabschluss aller Studienjahre

Ort: Eurythmeum Stuttgart
Uhrzeit: 11:00 Uhr

12.04.2019  Freitag

Trimesterabschluss des 3. und 4. Studienjahres

Ort: Eurythmeum Stuttgart
Uhrzeit: 15:30 Uhr

Trimesterabschluss des 1. und 2. Studienjahres

Ort: Eurythmeum Stuttgart
Uhrzeit: 09:30 Uhr

07.04.2019  Sonntag

Die sechs Diener

Ort: Eurythmeum Stuttgart
Uhrzeit: 16:00 Uhr

Ein Märchen der Gebrüder Grimm in eurythmischer Darstellung
Einstudierung Michael Leber

Eine alte Königin, die eine Zauberin ist, hat die schönste Tochter unter der Sonne. Viele Freier werben um sie, scheitern aber an den Aufgaben, die sie von der Zauberin auferlegt bekommen. Auch ein junger Prinz will um sie werben. Auf seinem Weg begegnen dem Prinzen sechs Menschen mit ungewöhnlichen Fähigkeiten, die in seine Dienste treten. Um die Prinzessin zur Gemahlin zu bekommen, löst der Prinz mit Hilfe seiner drei schwierige Aufgaben.Aber die Zauberin will ihm ihre Tochter trotzdem nicht geben. Welche Proben müssen der Prinz und seine Prinzessin wohl noch bestehen?

29.03.2019  Freitag

Im Blick Eurythmie

Ort: Eurythmeum Stuttgart

Im Blick Eurythmie- Begegnungstage für Schüler, Studierende und Lehrer
Austausch, Workshops und Aufführungen

Vom 29.3. bis 31.3.2019

mehr >>

Alle Infos und Anmeldung unter: imblick@eurythmeumstuttgart.de oder 07 11 / 2 36 42 30

23.03.2019  Samstag

Benefizkonzert der klassischen Musik: Kinder helfen Kindern

Ort: Eurythmeum Stuttgart
Uhrzeit: 18:00 Uhr

Klavierkonzert mit jungen Preisträgern der Klasse Romuald Noll

Mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Frédéric Chopin, Robert Schumann, Johannes Brahms und Bela Bartok

Veranstalter Art Music Georgia e.V.

Spenden kommen der Freien Waldorfschule in Georgien zugute

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
OK